ab­wat­schen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
bayrisch, österreichisch umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|wat|schen

Bedeutungen (2)

Info
  1. heftig ohrfeigen
    Beispiel
    • er hat ihn erbärmlich abgewatscht
  2. heftig kritisieren
    Beispiel
    • er musste sich für seine Äußerungen öffentlich abwatschen lassen

Synonyme zu abwatschen

Info

Herkunft

Info

zu Watsche

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich watsche abich watsche ab
du watschst abdu watschest ab watsch ab, watsche ab!
er/sie/es watscht aber/sie/es watsche ab
Pluralwir watschen abwir watschen ab
ihr watscht abihr watschet ab watscht ab!
sie watschen absie watschen ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich watschte abich watschte ab
du watschtest abdu watschtest ab
er/sie/es watschte aber/sie/es watschte ab
Pluralwir watschten abwir watschten ab
ihr watschtet abihr watschtet ab
sie watschten absie watschten ab
Partizip I abwatschend
Partizip II abgewatscht
Infinitiv mit zu abzuwatschen

Aussprache

Info
Betonung
abwatschen