ab­la­den

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|la|den

Bedeutungen (2)

Info
    1. von einem Transportmittel laden
      Beispiele
      • das Gepäck, Fässer [vom Wagen] abladen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (umgangssprachlich scherzhaft) wo kann ich Sie abladen? (absetzen)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 seinen Kummer im Wirtshaus abladen (loswerden)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Schuld auf einen anderen abladen (abwälzen)
    2. durch Herunternehmen der Ladung leer machen
      Beispiel
      • einen Lastwagen, Waggon abladen
  1. ein Schiff mit Waren beladen
    Gebrauch
    Seewesen
    Beispiel
    • Schiffe abladen

Synonyme zu abladen

Info

Antonyme zu abladen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich lade abich lade ab
du lädst abdu ladest ab lad ab, lade ab!
er/sie/es lädt aber/sie/es lade ab
Pluralwir laden abwir laden ab
ihr ladet abihr ladet ab ladet ab!
sie laden absie laden ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich lud abich lüde ab
du ludest ab, ludst abdu lüdest ab
er/sie/es lud aber/sie/es lüde ab
Pluralwir luden abwir lüden ab
ihr ludet abihr lüdet ab
sie luden absie lüden ab
Partizip I abladend
Partizip II abgeladen
Infinitiv mit zu abzuladen

Aussprache

Info
Betonung
🔉abladen