Um­keh­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Umkehrung

Rechtschreibung

Worttrennung
Um|keh|rung

Bedeutungen (2)

  1. Beispiel
    • die Umkehrung der Reihenfolge, einer Aussage, einer Entwicklung, eines Trends
    1. Veränderung eines Intervalls (2) durch Versetzen des oberen Tons in die untere oder des unteren Tons in die obere Oktave
      Gebrauch
      Musik
    2. Veränderung eines Akkords durch Versetzung des untersten Tons in die obere Oktave
      Gebrauch
      Musik
    3. Ergebnis der Umkehrung (2a, b)
      Gebrauch
      Musik
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?