Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Spu­cke, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Spu|cke

Bedeutungsübersicht

Speichel

Beispiel

die Briefmarke mit [etwas] Spucke anfeuchten

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

jemandem bleibt die Spucke weg (umgangssprachlich: jemand ist vor Überraschung, vor Staunen sprachlos)

Synonyme zu Spucke

Geifer, Schaum, Speichel; (umgangssprachlich) Sabber; (mitteldeutsch, westmitteldeutsch) Sputze

Aussprache

Betonung: Spụcke
Lautschrift: [ˈʃpʊkə] 🔉

Herkunft

zu spucken

Grammatik

 Singular
Nominativdie Spucke
Genitivder Spucke
Dativder Spucke
Akkusativdie Spucke

Blättern