Rap­pel­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Rappelchen

Rechtschreibung

Worttrennung
Rap|pel|chen

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • [ein] Rappelchen machen (landschaftlich, Kindersprache: urinieren)

Herkunft

zu rappeln (4)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?