Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mas­siv, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mas|siv

Bedeutungsübersicht

  1. Gebirge in seiner Gesamtheit; Gebirgsstock
  2. (Geologie) durch Hebung und Abtragung freigelegte Masse alter Gesteine

Synonyme zu Massiv

Berge, Bergmassiv, Bergstock, Felsmassiv, Gebirge, Gebirgskette, Gebirgsmassiv, Gebirgsstock, Gebirgszug

Aussprache

Betonung: Massiv
Lautschrift: [maˈsiːf]

Herkunft

französisch massif

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Massivdie Massive
Genitivdes Massivsder Massive
Dativdem Massivden Massiven
Akkusativdas Massivdie Massive

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Gebirge in seiner Gesamtheit; Gebirgsstock

    Beispiel

    das Massiv des Montblanc, der Schweizer Alpen
  2. durch Hebung und Abtragung freigelegte Masse alter Gesteine

    Gebrauch

    Geologie

Blättern