Mas­siv, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Massiv
Lautschrift
[maˈsiːf]

Rechtschreibung

Worttrennung
Mas|siv

Bedeutungen (2)

  1. Gebirge in seiner Gesamtheit; Gebirgsstock
    Beispiel
    • das Massiv des Montblanc, der Schweizer Alpen
  2. durch Hebung und Abtragung freigelegte Masse alter Gesteine
    Gebrauch
    Geologie

Herkunft

französisch massif

Grammatik

das Massiv; Genitiv: des Massivs, Plural: die Massive

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Massiv
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?