Lieb­ha­be­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Liebhaberin

Rechtschreibung

Worttrennung
Lieb|ha|be|rin

Bedeutungen (2)

    1. Beispiele
      • eine neue Liebhaberin haben
      • er hat sich eine Liebhaberin zugelegt
    2. Frau als Sexualpartnerin
      Beispiel
      • eine gute, temperamentvolle, erfahrene Liebhaberin
  1. weibliche Person, die an einer Sache ein besonderes Interesse hat; weibliche Person, die eine besondere Vorliebe für jemanden, etwas hat
    Beispiele
    • eine Liebhaberin schneller Autos, der Kunst sein
    • sie ist eine begeisterte Liebhaberin der klassischen Musik

Herkunft

vgl. Liebhaber mittelhochdeutsch liephaber

Grammatik

die Liebhaberin; Genitiv: der Liebhaberin, Plural: die Liebhaberinnen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?