Ge­lieb­te

Wortart:
substantiviertes Adjektiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Geliebte

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|lieb|te

Bedeutungen (2)

    1. Frau, mit der eine verheiratete Person eine außereheliche sexuelle Beziehung hat
      Beispiel
      • nach der Scheidung hat er seine langjährige Geliebte geheiratet
    2. Frau, mit der ein Mann oder eine andere Frau eine sexuelle Beziehung hat
      Beispiel
      • er wohnt mit seiner Geliebten zusammen
  1. als Anrede; geliebte weibliche Person
    Gebrauch
    gehoben veraltet
    Beispiel
    • komm, Geliebte, in meine Arme!

Grammatik

die/eine Geliebte; der/einer Geliebten, die Geliebten/zwei Geliebte

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?