Lieb­ha­be­rei, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Liebhaberei

Rechtschreibung

Worttrennung
Lieb|ha|be|rei

Bedeutung

meist künstlerische oder wissenschaftliche Tätigkeit, die jemand als Autodidakt[in] mit Freude und Eifer [in seinen/ihren Mußestunden] ausübt, ohne damit Geld verdienen zu wollen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Liebhaberei die Liebhabereien
Genitiv der Liebhaberei der Liebhabereien
Dativ der Liebhaberei den Liebhabereien
Akkusativ die Liebhaberei die Liebhabereien
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?