Hein­zel­männ­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Heinzelmännchen

Rechtschreibung

Worttrennung
Hein|zel|männ|chen

Bedeutung

(im Volksglauben) hilfreicher Geist in Zwergengestalt, der in Abwesenheit der Menschen deren Arbeit verrichtet

Herkunft

Heinzel = Koseform des männlichen Vornamens Heinz, nach dem Volksglauben, durch derartige Namensgebungen die Hausgeister günstig stimmen zu können

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?