Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Gus­to, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: besonders süddeutsch, österreichisch
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Gus|to

Bedeutungsübersicht

  1. Neigung, Lust
  2. Appetit

Synonyme zu Gusto

Aussprache

Betonung: Gụsto

Herkunft

italienisch gusto; vgl. Gout

Grammatik

der Gusto; Genitiv: des Gustos, Plural: die Gustos (Plural selten)
 SingularPlural
Nominativder Gustodie Gustos
Genitivdes Gustosder Gustos
Dativdem Gustoden Gustos
Akkusativden Gustodie Gustos

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Neigung, Lust

    Beispiele

    • ich schrieb mit Gusto
    • das kannst du ganz nach Gusto machen
  2. Appetit

    Beispiel

    einen Gusto auf Sahnetorte haben

Blättern