Gang, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ɡɛŋ]
Wörter mit gleicher Schreibung
Gang (Substantiv, maskulin)
Gang (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Gang

Bedeutungen (2)

  1. [organisierter] Zusammenschluss von Verbrechern
    Beispiel
    • Mitglieder einer Gang hatten ihn entführt
  2. Bande von meist verwahrlosten Jugendlichen, die sich von der Gesellschaft nicht angenommen fühlen und deshalb zu Gewalthandlungen neigen

Herkunft

englisch gang = Bande; Gruppe, Trupp; zusammengehörende Dinge, Satz (6), eigentlich = das (Zusammen)gehen, verwandt mit Gang

Grammatik

die Gang; Genitiv: der Gang, Plural: die Gangs

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?