Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Fi­lou, der oder das

Wortart: Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum
Gebrauch: scherzhaft, auch abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Fi|lou

Bedeutungsübersicht

jemand, der andere mit Schläue, Raffinesse [in harmloser Weise] zu übervorteilen versteht

Beispiel

du bist vielleicht ein Filou!

Synonyme zu Filou

Schelm; (umgangssprachlich) Fuchs, Gauner, Schlawiner, Schlitzohr; (scherzhaft) Halunke, Schlingel; (abwertend) Scharlatan; (veraltend abwertend) Spitzbube
Anzeige

Aussprache

Lautschrift: [fiˈluː] 🔉

Herkunft

französisch filou, wohl < englisch fellow, Fellow

Grammatik

der, landschaftlich auch: das Filou; Genitiv: des Filous, Plural: die Filous
 SingularPlural
Nominativder Filoudie Filous
Genitivdes Filousder Filous
Dativdem Filouden Filous
Akkusativden Filoudie Filous
Anzeige

Blättern