Schelm, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Schelm

Bedeutung

Info

jemand, der gern anderen Streiche spielt, Spaßvogel; schelmischer (1) Mensch, Schalk

Beispiel
  • er ist ein Schelm

Synonyme zu Schelm

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch schelm(e), schalm(e), althochdeutsch scelmo, scalmo = Aas; Pest, Seuche, Herkunft ungeklärt; schon spätmittelhochdeutsch = verworfener Mensch, Betrüger (als Schimpfwort)

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Schelmdie Schelme
Genitivdes Schelmes, Schelmsder Schelme
Dativdem Schelmden Schelmen
Akkusativden Schelmdie Schelme

Aussprache

Info
Betonung
Schelm