Schel­men­ro­man, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Literaturwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schelmenroman

Rechtschreibung

Worttrennung
Schel|men|ro|man

Bedeutung

Roman (besonders des 16. und 17. Jahrhunderts), dessen Held sich als Umhergetriebener niederer Abkunft mit allen Mitteln, Listen und Schlichen durchs Leben schlägt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?