Er­laub­nis­schein, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Erlaubnisschein
Lautschrift
[ɛɐ̯ˈlaʊ̯pnɪsʃaɪ̯n]

Rechtschreibung

Worttrennung
Er|laub|nis|schein

Bedeutung

amtliches Schriftstück, mit der die erteilte Erlaubnis (zur Einreise, für eine Besichtigung o. Ä.) bescheinigt wird

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?