Des­po­tin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Despotin
Lautschrift
[dɛsˈpoːtɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Des|po|tin

Bedeutungen (2)

  1. unumschränkt Herrschende, Gewaltherrscherin
    Beispiele
    • eine grausame Despotin
    • von einer Despotin unterdrückt werden
  2. herrische, tyrannische weibliche Person
    Gebrauch
    abwertend
    Beispiel
    • sie führt sich auf wie eine Despotin

Herkunft

vgl. Despot griechisch despótēs = Herrscher; [Haus]herr

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Despotin die Despotinnen
Genitiv der Despotin der Despotinnen
Dativ der Despotin den Despotinnen
Akkusativ die Despotin die Despotinnen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?