Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kom­for­ta­bel

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kom|for|ta|bel
Beispiel: komforta|b|le Wohnung

Bedeutungsübersicht

  1. mit allem durch technischen Fortschritt möglichen Komfort ausgestattet
  2. keine Anstrengung verursachend; ohne Mühe benutzbar o. Ä.

Synonyme zu komfortabel

alle Annehmlichkeiten bietend, angenehm, behaglich, bequem, luxuriös, mit allem Komfort; (besonders österreichisch) kommod; (umgangssprachlich) mit allen Schikanen

Aussprache

Betonung: komfortabel
Lautschrift: [kɔmfɔrˈtaːbl̩] 🔉

Herkunft

englisch comfortable < altfranzösisch confortable = Trost, Stärkung bringend

Grammatik

Adjektiv; Steigerungsformen: komfortabler, komfortabelste

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. mit allem durch technischen Fortschritt möglichen Komfort ausgestattet

    Beispiele

    • ein komfortables Hotel, Auto
    • eine komfortable Polsterung
    • komfortabel eingerichtete Zimmer
    • sich komfortabel fühlen (sich wohlfühlen)
    • <in übertragener Bedeutung>: die Mannschaft geht mit einem komfortablen (kaum aufholbaren) Vorsprung in das Rückspiel
  2. keine Anstrengung verursachend; ohne Mühe benutzbar o. Ä.

    Beispiel

    eine sehr komfortable Software, Fernbedienung

Blättern

↑ Nach oben