Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zu­rück­ver­lan­gen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|rück|ver|lan|gen

Bedeutungsübersicht

  1. zurückfordern
  2. (gehoben) jemanden, etwas wiederhaben wollen

Aussprache

Betonung: zurụ̈ckverlangen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verlange zurückich verlange zurück 
 du verlangst zurückdu verlangest zurück verlang zurück, verlange zurück!
 er/sie/es verlangt zurücker/sie/es verlange zurück 
Pluralwir verlangen zurückwir verlangen zurück 
 ihr verlangt zurückihr verlanget zurück
 sie verlangen zurücksie verlangen zurück 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verlangte zurückich verlangte zurück
 du verlangtest zurückdu verlangtest zurück
 er/sie/es verlangte zurücker/sie/es verlangte zurück
Pluralwir verlangten zurückwir verlangten zurück
 ihr verlangtet zurückihr verlangtet zurück
 sie verlangten zurücksie verlangten zurück
Partizip I zurückverlangend
Partizip II zurückverlangt
Infinitiv mit zu zurückzuverlangen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. zurückfordern

    Beispiel

    die Zuschauer verlangten das Eintrittsgeld zurück
  2. jemanden, etwas wiederhaben wollen

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiel

    er verlangte sehnlich nach ihr, nach ihrer Liebe zurück

Blättern