zu­rück­ver­fol­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|rück|ver|fol|gen

Bedeutung

Info

etwas in Richtung auf seinen Ausgangspunkt, seinen Ursprung, in die Vergangenheit verfolgen

Beispiel
  • eine Tradition, die sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen lässt

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verfolge zurückich verfolge zurück
du verfolgst zurückdu verfolgest zurück verfolg zurück, verfolge zurück!
er/sie/es verfolgt zurück, zurückverfolgter/sie/es verfolge zurück
Pluralwir verfolgen zurückwir verfolgen zurück
ihr verfolgt zurück, zurückverfolgtihr verfolget zurück verfolgt zurück!
sie verfolgen zurücksie verfolgen zurück

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verfolgte zurückich verfolgte zurück
du verfolgtest zurückdu verfolgtest zurück
er/sie/es verfolgte zurücker/sie/es verfolgte zurück
Pluralwir verfolgten zurückwir verfolgten zurück
ihr verfolgtet zurückihr verfolgtet zurück
sie verfolgten zurücksie verfolgten zurück
Partizip I zurückverfolgend
Partizip II zurückverfolgt
Infinitiv mit zu zurückzuverfolgen

Aussprache

Info
Betonung
zurückverfolgen