Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

zu­rück­ver­set­zen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|rück|ver|set|zen

Bedeutungsübersicht

  1. wieder an seinen [früheren] Platz, Standort versetzen
    1. in eine vergangene Zeit, Situation versetzen
    2. sich in eine vergangene Zeit, Situation hineindenken

Synonyme zu zurückversetzen

  • sich erinnern, gegenwärtig sein, sich ins Gedächtnis zurückrufen, Rückblick/Rückschau halten, sich vergegenwärtigen, zurückdenken, sich zurückerinnern, zurücksehen; (gehoben) eingedenk sein, gedenken, gegenwärtig haben; (bildungssprachlich) präsent haben; (besonders Rechtssprache) ex ante beurteilen
  • [wieder] an seine alte Stelle/seinen alten Arbeitsplatz versetzen
  • aufleben lassen, erinnern, in Erinnerung bringen, ins Bewusstsein bringen/rufen, ins Gedächtnis rufen, mahnen, wachrufen, wecken, zurückrufen; (gehoben) aufrühren, gemahnen
Anzeige

Aussprache

Betonung: zurụ̈ckversetzen
Lautschrift: [tsuˈrʏkfɛɐ̯zɛtsn̩]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich versetze zurückich versetze zurück 
 du versetzt zurückdu versetzest zurück versetz zurück, versetze zurück!
 er/sie/es versetzt zurücker/sie/es versetze zurück 
Pluralwir versetzen zurückwir versetzen zurück 
 ihr versetzt zurückihr versetzet zurück
 sie versetzen zurücksie versetzen zurück 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich versetzte zurückich versetzte zurück
 du versetztest zurückdu versetztest zurück
 er/sie/es versetzte zurücker/sie/es versetzte zurück
Pluralwir versetzten zurückwir versetzten zurück
 ihr versetztet zurückihr versetztet zurück
 sie versetzten zurücksie versetzten zurück
Partizip I zurückversetzend
Partizip II zurückversetzt
Infinitiv mit zu zurückzuversetzen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. wieder an seinen [früheren] Platz, Standort versetzen (1b)

    Beispiel

    die Lehrerin wurde an ihre alte Schule zurückversetzt
    1. in eine vergangene Zeit, Situation versetzen (2a)

      Beispiele

      • das Erlebnis versetzte ihn in seine Jugend zurück
      • sie fühlte sich um Jahre zurückversetzt
    2. sich in eine vergangene Zeit, Situation hineindenken

      Grammatik

      sich zurückversetzen

      Beispiel

      du musst dich nur einmal in jene Zeit zurückversetzen
Anzeige

Blättern