wo­hi­n­auf

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
wohinauf

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
wo|hi|nauf
Alle Trennmöglichkeiten
wo|hi|n|auf

Bedeutungen (2)

  1. an welchen Ort o. Ä. hinauf?
    Aussprache
    mit besonderem Nachdruck:
    [ˈvoːhɪnaʊ̯f]
    Grammatik
    interrogativ
    Beispiel
    • wohinauf führt der Weg?
  2. an welchen [gerade genannten] Ort o. Ä. hinauf
    Grammatik
    relativisch
    Beispiel
    • die Burg, wohinauf sie sich begeben hatten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?