wo­hi­n­un­ter

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
wohinunter
mit besonderem Nachdruck:
[ˈvoːhɪnʊntɐ]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
wo|hi|nun|ter
Alle Trennmöglichkeiten
wo|hi|n|un|ter

Bedeutung

zu welchem Ort, zu welcher Stelle hinunter?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?