wi­der­stands­fä­hig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
widerstandsfähig
Lautschrift
[ˈviːdɐʃtantsfɛːɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
wi|der|stands|fä|hig

Bedeutung

von einer Konstitution, Beschaffenheit o. Ä., die Belastungen standhält

Beispiele
  • widerstandsfähig sein [gegen Ansteckungen]
  • das Material ist sehr widerstandsfähig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?