ver­sifft

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
salopp
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
versifft

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|sifft

Bedeutung

verschmutzt, verdreckt

Beispiele
  • eine versiffte Decke
  • das T-Shirt war völlig versifft

Herkunft

zu Syph, der Kurzform von Syphilis

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?