ver­pras­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|pras|sen
Beispiel
er hat das Geld verprasst

Bedeutung

Info

prassend vergeuden

Beispiel
  • sein ganzes Geld verprassen

Synonyme zu verprassen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verprasseich verprasse
du verprasstdu verprassest verprass, verprasse!
er/sie/es verprasster/sie/es verprasse
Pluralwir verprassenwir verprassen
ihr verprasstihr verprasset verprasst!
sie verprassensie verprassen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verprassteich verprasste
du verprasstestdu verprasstest
er/sie/es verprassteer/sie/es verprasste
Pluralwir verprasstenwir verprassten
ihr verprasstetihr verprasstet
sie verprasstensie verprassten
Partizip I verprassend
Partizip II verprasst
Infinitiv mit zu zu verprassen

Aussprache

Info
Betonung
verprassen