uzen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
uzen

Rechtschreibung

Worttrennung
uzen
Beispiel
du uzt

Bedeutung

(jemanden mit etwas) necken, foppen; seinen Scherz mit jemandem treiben

Beispiel
  • mit diesem Versprecher wurde er noch lange geuzt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?