un­ter­be­lich­tet

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ter|be|lich|tet

Bedeutungen (2)

Info
  1. zu wenig belichtet
    Gebrauch
    Fotografie
    Beispiel
    • ein unterbelichtetes Dia, Foto
    1. nicht sonderlich intelligent
      Gebrauch
      umgangssprachlich, meist abwertend
      Beispiele
      • ein etwas unterbelichteter (dummer) Ganove
      • geistig unterbelichtet sein
    2. nicht ausreichend beachtet, vernachlässigt
      Beispiel
      • ein bisher unterbelichtetes Thema stärker in den Vordergrund stellen

Synonyme zu unterbelichtet

Info

Aussprache

Info
Betonung
unterbelichtet