un­ter­be­le­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ter|be|le|gen

Bedeutung

Info

(Hotels, Krankenhäuser o. Ä.) mit [wesentlich] weniger Personen belegen, als es von der Kapazität her möglich ist

Beispiel
  • die Hotels waren zu 30 Prozent unterbelegt

Grammatik

Info

Perfektbildung mit „hat“; nur im Infinitiv und 2. Partizip gebräuchlich

Aussprache

Info
Betonung
unterbelegen
Lautschrift
[ˈʊntɐbəleːɡn̩]