Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­ter­bau­en

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|ter|bau|en
Beispiel: er hat den Sockel unterbaut

Bedeutungsübersicht

mit einem Unterbau versehen, von unten her stützen

Synonyme zu unterbauen

stützen; abstützen, festigen, Halt bieten/geben, stabilisieren, stärken, verstreben

Aussprache

Betonung: unterbauen
Lautschrift: [ˈʊntɐbaʊ̯ən]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich unterbaueich unterbaue 
 du unterbaustdu unterbauest unterbau, unterbaue!
 er/sie/es unterbauter/sie/es unterbaue 
Pluralwir unterbauenwir unterbauen 
 ihr unterbautihr unterbauet
 sie unterbauensie unterbauen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich unterbauteich unterbaute
 du unterbautestdu unterbautest
 er/sie/es unterbauteer/sie/es unterbaute
Pluralwir unterbautenwir unterbauten
 ihr unterbautetihr unterbautet
 sie unterbautensie unterbauten
Partizip I unterbauend
Partizip II unterbaut
Infinitiv mit zu zu unterbauen

Blättern

↑ Nach oben