Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

schwin­del­haft

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: schwin|del|haft

Bedeutungsübersicht

  1. nicht ganz korrekt; unwahr
  2. (selten) zum Schwindeln neigend; unaufrichtig

Synonyme zu schwindelhaft

unwahr; erfunden, erlogen, falsch, frei erfunden, jeder Grundlage entbehrend, unkorrekt, unrichtig, unzutreffend; (salopp) erstunken und erlogen; (abwertend) lügenhaft, lügnerisch; (emotional) meilenweit von der Wahrheit entfernt
Anzeige

Aussprache

Betonung: schwịndelhaft

Grammatik

Steigerungsformen

Positivschwindelhaft
Komparativschwindelhafter
Superlativam schwindelhaftesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-schwindelhafter-schwindelhafte-schwindelhaftes-schwindelhafte
Genitiv-schwindelhaften-schwindelhafter-schwindelhaften-schwindelhafter
Dativ-schwindelhaftem-schwindelhafter-schwindelhaftem-schwindelhaften
Akkusativ-schwindelhaften-schwindelhafte-schwindelhaftes-schwindelhafte

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderschwindelhaftedieschwindelhaftedasschwindelhaftedieschwindelhaften
Genitivdesschwindelhaftenderschwindelhaftendesschwindelhaftenderschwindelhaften
Dativdemschwindelhaftenderschwindelhaftendemschwindelhaftendenschwindelhaften
Akkusativdenschwindelhaftendieschwindelhaftedasschwindelhaftedieschwindelhaften

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinschwindelhafterkeineschwindelhaftekeinschwindelhafteskeineschwindelhaften
Genitivkeinesschwindelhaftenkeinerschwindelhaftenkeinesschwindelhaftenkeinerschwindelhaften
Dativkeinemschwindelhaftenkeinerschwindelhaftenkeinemschwindelhaftenkeinenschwindelhaften
Akkusativkeinenschwindelhaftenkeineschwindelhaftekeinschwindelhafteskeineschwindelhaften

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. nicht ganz korrekt; unwahr

    Beispiel

    schwindelhafte Darstellungen
  2. zum Schwindeln (2) neigend; unaufrichtig

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    ich war töricht genug, dieser schwindelhaften Person zu glauben
Anzeige

Blättern