Schwin­del­un­ter­neh­men, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schwindelunternehmen

Rechtschreibung

Worttrennung
Schwin|del|un|ter|neh|men

Bedeutung

Unternehmen, dessen Zweck es ist, auf unlautere, betrügerische Weise Gewinne zu erwirtschaften

Beispiel
  • das Schwindelunternehmen ist aufgeflogen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?