re­si­g­nie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
re|si|gnie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
re|si|g|nie|ren

Bedeutung

Info

aufgrund von Misserfolgen, Niederlagen, Enttäuschungen seine Pläne entmutigt aufgeben, auf sie verzichten

Beispiel
  • es gibt keinen Grund, jetzt zu resignieren

Synonyme zu resignieren

Info

Herkunft

Info

14. Jahrhundert, < lateinisch resignare = entsiegeln; ungültig machen; verzichten, aus: re- = zurück und signare = mit einem Zeichen versehen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich resigniereich resigniere
du resignierstdu resignierest resignier, resigniere!
er/sie/es resignierter/sie/es resigniere
Pluralwir resignierenwir resignieren
ihr resigniertihr resignieret resigniert!
sie resignierensie resignieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich resignierteich resignierte
du resigniertestdu resigniertest
er/sie/es resignierteer/sie/es resignierte
Pluralwir resigniertenwir resignierten
ihr resigniertetihr resigniertet
sie resigniertensie resignierten
Partizip I resignierend
Partizip II resigniert
Infinitiv mit zu zu resignieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉resignieren