ra­die­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ra|die|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. Geschriebenes, Gezeichnetes o. Ä. mit einem Radiergummi oder [Radier]messer entfernen, tilgen
    Beispiel
    • diese Tinte lässt sich nicht radieren
  2. mit einer Radiernadel nach dem Verfahren der Radierung in eine Kupferplatte ritzen
    Gebrauch
    bildende Kunst

Synonyme zu radieren

Info

Herkunft

Info

Ende des 15. Jahrhunderts < lateinisch radere = (aus)kratzen, (ab)schaben

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich radiereich radiere
du radierstdu radierest radier, radiere!
er/sie/es radierter/sie/es radiere
Pluralwir radierenwir radieren
ihr radiertihr radieret radiert!
sie radierensie radieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich radierteich radierte
du radiertestdu radiertest
er/sie/es radierteer/sie/es radierte
Pluralwir radiertenwir radierten
ihr radiertetihr radiertet
sie radiertensie radierten
Partizip I radierend
Partizip II radiert
Infinitiv mit zu zu radieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉radieren