na­he­kom­men

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
nahekommen

Rechtschreibung

Worttrennung
na|he|kom|men
Beispiele
sie sind einander sehr nahegekommen; der Lösung nahekommen

Bedeutungen (2)

    1. sich einer Sache annähern
      Beispiel
      • diese Summe kam unseren Vorstellungen nahe
    2. einer Sache fast gleichkommen
      Beispiel
      • das kommt einer Beleidigung nahe
  1. zu jemandem in eine enge Beziehung treten
    Beispiel
    • sie sind sich menschlich, innerlich nahegekommen

Synonyme zu nahekommen

  • ähneln, Ähnlichkeit haben, ähnlich sein, anklingen an
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen