nach­hal­ten

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
nachhalten

Rechtschreibung

Worttrennung
nach|hal|ten

Bedeutungen (2)

  1. verfolgen (3) und zwecks Überprüfung dokumentieren (2b)
    Beispiel
    • den Erfolg einer Maßnahme nachhalten
  2. längere Zeit anhalten (3), bleiben
    Beispiel
    • (landschaftlich) die Suppe hält nicht lange nach (sättigt nur für kurze Zeit)

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?