lang­le­big

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉langlebig

Rechtschreibung

Worttrennung
lang|le|big

Bedeutungen (2)

  1. eine lange Lebenszeit besitzend; lange Zeit lebend
    Gebrauch
    meist Fachsprache
    Beispiele
    • langlebige Tiere
    • langlebige (langsam zerfallende) Elementarteilchen
    1. für lange Zeit Aktualität, Wirksamkeit besitzend; lange aktuell bleibend
      Beispiele
      • diese Einrichtung hat sich als langlebig erwiesen
      • ein äußerst langlebiger Trend
    2. für lange Zeit funktionstüchtig, gebrauchsfähig
      Beispiel
      • langlebige Konsumgüter

Antonyme zu langlebig

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?