klim­men

Wortart INFO
starkes und schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
klim|men
Beispiele
du klommst (auch klimmtest); du klömmest (auch klimmtest); geklommen (auch geklimmt); klimm[e]!

Bedeutungen (2)

Info
  1. mit [großem] Kraftaufwand in die Höhe, nach oben klettern, hinaufsteigen
    Gebrauch
    gehoben
    Beispiel
    • auf den Gipfel, höher klimmen
  2. klettern
    Gebrauch
    veraltend

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch klimmen = klettern, steigen

Grammatik

Info

starkes, auch: schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Aussprache

Info
Betonung
klimmen