kla­mü­sern

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
norddeutsch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
klamüsern

Rechtschreibung

Worttrennung
kla|mü|sern
Beispiel
ich klamüsere

Bedeutung

einer Sache nachsinnen, sie genau studieren

Herkunft

zu: Kalmäuser = jemand, der seinen Gedanken nachhängt, Herkunft ungeklärt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?