Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ka­keln

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: norddeutsch
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ka|keln
Beispiel: ich kak[e]le

Bedeutungsübersicht

  1. gackern
  2. (umgangssprachlich) über etwas Belangloses schwatzen

Synonyme zu kakeln

beschwatzen, quatschen, schnattern

Aussprache

Betonung: kakeln

Herkunft

mittelniederdeutsch kākelen, lautmalend

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. gackern

    Beispiel

    eine kakelnde Henne
  2. über etwas Belangloses schwatzen

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    sie standen vor der Haustür und kakelten

Blättern