be­schwat­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|schwat|zen

Bedeutungen (2)

Info
  1. überreden, bereden (2)
    Beispiele
    • jemanden zu einem Kauf beschwatzen
    • er hat sie beschwatzt, die Wette einzugehen
    • sich immer wieder beschwatzen lassen
  2. mit jemandem ausführlich über etwas reden
    Beispiel
    • das Ereignis wurde gründlich [zwischen ihnen] beschwatzt

Synonyme zu beschwatzen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich beschwatzeich beschwatze
du beschwatztdu beschwatzest beschwatz, beschwatze!
er/sie/es beschwatzter/sie/es beschwatze
Pluralwir beschwatzenwir beschwatzen
ihr beschwatztihr beschwatzet beschwatzt!
sie beschwatzensie beschwatzen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich beschwatzteich beschwatzte
du beschwatztestdu beschwatztest
er/sie/es beschwatzteer/sie/es beschwatzte
Pluralwir beschwatztenwir beschwatzten
ihr beschwatztetihr beschwatztet
sie beschwatztensie beschwatzten
Partizip I beschwatzend
Partizip II beschwatzt
Infinitiv mit zu zu beschwatzen

Aussprache

Info
Betonung
beschwatzen