Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

in­ak­tiv

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: in|ak|tiv

Bedeutungsübersicht

  1. sich untätig, passiv verhaltend, ohne [innere] Aktivität
  2. als Mitglied einer Vereinigung von der Teilnahme an den offiziellen Veranstaltungen und Verpflichtungen weitgehend befreit
  3. (Chemie, Medizin) chemisch oder therapeutisch durch besondere Einflüsse unwirksam
  4. (Medizin) ruhend; vorübergehend keine Symptome zeigend, hervorbringend

Synonyme zu inaktiv

arbeitsscheu, bequem, dumpf, energielos, faul, lasch, müßig, passiv, phlegmatisch, schwunglos, stinkfaul, tatenlos, temperamentlos, tranig, untätig, unwirksam

Antonyme zu inaktiv

aktiv

Aussprache

ịnaktiv🔉, auch: […ˈtiːf]

Herkunft

aus lateinisch in- = un-, nicht und aktiv

Grammatik

Steigerungsformen

Positivinaktiv
Komparativinaktiver
Superlativam inaktivsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-inaktiver-inaktive-inaktives-inaktive
Genitiv-inaktiven-inaktiver-inaktiven-inaktiver
Dativ-inaktivem-inaktiver-inaktivem-inaktiven
Akkusativ-inaktiven-inaktive-inaktives-inaktive

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderinaktivedieinaktivedasinaktivedieinaktiven
Genitivdesinaktivenderinaktivendesinaktivenderinaktiven
Dativdeminaktivenderinaktivendeminaktivendeninaktiven
Akkusativdeninaktivendieinaktivedasinaktivedieinaktiven

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeininaktiverkeineinaktivekeininaktiveskeineinaktiven
Genitivkeinesinaktivenkeinerinaktivenkeinesinaktivenkeinerinaktiven
Dativkeineminaktivenkeinerinaktivenkeineminaktivenkeineninaktiven
Akkusativkeineninaktivenkeineinaktivekeininaktiveskeineinaktiven

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich untätig, passiv verhaltend, ohne [innere] Aktivität

    Beispiele

    • ein inaktiver Mensch
    • politisch inaktiv (ohne Interesse oder Teilnahme am politischen Leben) sein
  2. als Mitglied einer Vereinigung von der Teilnahme an den offiziellen Veranstaltungen und Verpflichtungen weitgehend befreit

    Beispiel

    ein inaktives Mitglied
  3. chemisch oder therapeutisch durch besondere Einflüsse unwirksam

    Gebrauch

    Chemie, Medizin

    Beispiel

    inaktive Substanzen, Toxine
  4. ruhend; vorübergehend keine Symptome zeigend, hervorbringend

    Gebrauch

    Medizin

    Beispiel

    eine inaktive Tuberkulose

Blättern