Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

im­mo­bil

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: im|mo|bil

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) unbeweglich, nicht mobil
  2. (von Truppen) nicht für den Krieg bestimmt oder ausgerüstet, nicht kriegsbereit

Synonyme zu immobil

unbeweglich

Antonyme zu immobil

mobil

Aussprache

ịmmobil🔉, auch: […ˈbiːl] 🔉

Herkunft

lateinisch immobilis, aus: im- (in-) und mobilis, mobil

Grammatik

Steigerungsformen

Positivimmobil
Komparativimmobiler
Superlativam immobilsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-immobiler-immobile-immobiles-immobile
Genitiv-immobilen-immobiler-immobilen-immobiler
Dativ-immobilem-immobiler-immobilem-immobilen
Akkusativ-immobilen-immobile-immobiles-immobile

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderimmobiledieimmobiledasimmobiledieimmobilen
Genitivdesimmobilenderimmobilendesimmobilenderimmobilen
Dativdemimmobilenderimmobilendemimmobilendenimmobilen
Akkusativdenimmobilendieimmobiledasimmobiledieimmobilen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinimmobilerkeineimmobilekeinimmobileskeineimmobilen
Genitivkeinesimmobilenkeinerimmobilenkeinesimmobilenkeinerimmobilen
Dativkeinemimmobilenkeinerimmobilenkeinemimmobilenkeinenimmobilen
Akkusativkeinenimmobilenkeineimmobilekeinimmobileskeineimmobilen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. unbeweglich (1), nicht mobil (1a)

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    ohne Auto ist man heute zu immobil
  2. (von Truppen) nicht für den Krieg bestimmt oder ausgerüstet, nicht kriegsbereit

Blättern