Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hi­n­ein­trei­ben

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: hi|nein|trei|ben
Alle Trennmöglichkeiten: hi|n|ein|trei|ben

Bedeutungsübersicht

    1. ins Innere, in etwas treiben
    2. in etwas treiben, treibend hineinbewegen
    3. jemanden bewegen, nach drinnen, ins Innere zu gehen
    4. in etwas hineindrängen, verwickeln
    1. in etwas treiben, schlagen
    2. in etwas treiben, bohren [und dadurch herstellen]
  1. in etwas getrieben, hineinbewegt werden

Synonyme zu hineintreiben

einhauen, einschlagen, hauen, stoßen

Aussprache

Betonung: hineintreiben

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich treibe hineinich treibe hinein 
 du treibst hineindu treibest hinein treib hinein, treibe hinein!
 er/sie/es treibt hineiner/sie/es treibe hinein 
Pluralwir treiben hineinwir treiben hinein 
 ihr treibt hineinihr treibet hinein 
 sie treiben hineinsie treiben hinein 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich trieb hineinich triebe hinein
 du triebst hineindu triebest hinein
 er/sie/es trieb hineiner/sie/es triebe hinein
Pluralwir trieben hineinwir trieben hinein
 ihr triebt hineinihr triebet hinein
 sie trieben hineinsie trieben hinein
Partizip I hineintreibend
Partizip II hineingetrieben
Infinitiv mit zu hineinzutreiben

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. ins Innere, in etwas treiben

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      das Vieh [in den Stall] hineintreiben
    2. in etwas treiben, treibend hineinbewegen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      die Strömung treibt das Boot in die Bucht hinein
    3. jemanden bewegen, nach drinnen, ins Innere zu gehen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      die Unruhe trieb ihn wieder hinein
    4. in etwas hineindrängen, verwickeln

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      jemanden in einen Konflikt hineintreiben
    1. in etwas treiben, schlagen

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      einen Keil [in den Holzklotz] hineintreiben
    2. in etwas treiben, bohren [und dadurch herstellen]

      Grammatik

      Perfektbildung mit »hat«

      Beispiel

      einen Stollen in den Berg hineintreiben
  1. in etwas getrieben, hineinbewegt werden

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Beispiel

    das Boot treibt in die Bucht hinein

Blättern

↑ Nach oben