Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hier­nach

Wortart: Adverb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: hier|nach

Bedeutungsübersicht

  1. der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. entsprechend
  2. der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. zufolge; demnach
  3. nach der soeben erwähnten Sache, dem soeben erwähnten Vorgang o. Ä.; im Anschluss an das soeben Erwähnte; hierauf

Synonyme zu hiernach

anschließend, danach, dann, demnach, folglich, hernach, hinter, hinterher, logischerweise, nachher, nachträglich, sodann

Aussprache

hiernach, auch: […ˈnaːx], mit besonderem Nachdruck: [ˈhiːɐ̯…]

Herkunft

aus hier und nach

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. entsprechend

    Beispiel

    hiernach kann man sich richten
  2. der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. zufolge; demnach

    Beispiel

    ich habe den Untersuchungsbericht gelesen; hiernach wäre der Angeklagte schuldig
  3. nach der soeben erwähnten Sache, dem soeben erwähnten Vorgang o. Ä.; im Anschluss an das soeben Erwähnte; hierauf

Blättern