hier

Wortart INFO
Adverb
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒▒

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hier
  • hier und da; von hier aus; hier oben; hier unten usw.
  • hier und jetzt, aber D 81: im Hier und Jetzt
  • hier sein (zugegen sein); ich werde hier sein; wenn ich hier bin; da wir hier sind

Man schreibt „hier“ als Verbzusatz mit dem folgenden Verb zusammen:

  • hierbehalten, hierbleiben, hierlassen

Man schreibt getrennt, wenn „hier“ selbstständiges Adverb ist:

  • sie haben sich hier angesiedelt
  • er kann doch hier wohnen
  • sie werden hier gebraucht
  • du sollst genau hier (an genau dieser Stelle) bleiben

Bedeutungen (2)

Info
    1. räumlich; hinweisend; an dieser Stelle, an diesem Ort, an dem der Sprecher sich befindet oder auf den er hindeutet
      Beispiele
      • hier in Europa
      • der Laden ist hier gegenüber
      • hier oben, vorn, hinten, drin[nen], draußen
      • von hier aus, von hier bis zum Waldrand sind es noch 5 Minuten
      • hier steht geschrieben: …
      • hier hat er gewohnt
      • (umgangssprachlich) du hier? (du bist auch anwesend?)
      • hier (an diesem Telefonanschluss) [spricht] Franz Mayer
      • wo ist hier (in dieser Stadt, diesem Stadtteil) die Post?
      • hier sein (auch für: zugegen sein)
      • wann soll der Zug hier sein? (ankommen?)
      • er ist gestern noch hier gewesen
      • er ist nicht von hier (kein Einheimischer)
      • (als Antwort beim Namenaufrufen) Schulze! – H.! (zur Stelle, anwesend!)
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • hier und da/dort (1. an manchen Stellen, an einigen Orten. 2. von Zeit zu Zeit, manchmal, bisweilen.)
      • hier und jetzt/heute (gehoben: jetzt, in diesem Augenblick, ohne Verzug: du musst dich hier und jetzt entscheiden)
      • das Hier und Heute (gehoben: die Gegenwart, die gegenwärtige Zeit: er versteht das Hier und Heute (die Gegenwart) nicht mehr)
    2. bezieht sich auf jemanden, etwas in unmittelbarer Nähe, auf den bzw. worauf der Sprecher ausdrücklich hinweist
      Grammatik
      nachgestellt
      Beispiele
      • unser Freund hier
      • wer hat das hier angerichtet?
    3. zur Verdeutlichung einer Geste, mit der der Sprecher dem Angeredeten etwas überreicht, erteilt
      Beispiel
      • hier, nimm das Buch!
    4. in dem vorliegenden Zusammenhang, Fall, Punkt
      Beispiele
      • auf dieses Problem wollen wir hier nicht weiter eingehen
      • hier irrst du
      • hier geht es um Leben und Tod
  1. zu diesem [genannten] Zeitpunkt, in diesem Augenblick
    Beispiel
    • spätestens hier hättest du die Wahrheit sagen müssen
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • von hier an (von diesem Zeitpunkt an: von hier an hat sich vieles verändert)

Synonyme zu hier

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch hie(r), althochdeutsch hiar, zu dem unter her genannten indogermanischen Pronominalstamm

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉hier

Blättern

Info