hie­r­an

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
hieran
auch:
[ˈhiːr…]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
hie|ran
Alle Trennmöglichkeiten
hie|r|an

Bedeutungen (2)

    1. an dieser Stelle, diesem Ort, diesem Gegenstand o. Ä. hier; an der soeben erwähnten Stelle, dem soeben erwähnten Ort, Gegenstand o. Ä.
      Beispiele
      • hieran sind wir schon einmal vorbeigekommen
      • der Schiffbrüchige hat sich hieran festgehalten
    2. an diese Stelle, diesen Ort, diesen Gegenstand o. Ä. hier; an die soeben erwähnte Stelle, den soeben erwähnten Ort, Gegenstand o. Ä.
      Beispiele
      • hieran schließt sich ein weiteres Zimmer an
      • er suchte einen starken Ast, hieran lehnte er dann die Leiter
    1. an der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä.
      Beispiel
      • hieran wird deutlich, kann man erkennen, dass etwas nicht stimmt
    2. an die soeben erwähnte Sache, Angelegenheit o. Ä.
      Beispiele
      • das war seine einzige Chance, hieran klammerte er sich
      • im Anschluss hieran

Synonyme zu hieran

  • daran, im Hinblick darauf, in Bezug darauf, in dieser Angelegenheit/Hinsicht/Sache
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?