he­r­um­han­tie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herumhantieren

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|han|tie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|han|tie|ren

Bedeutungen (2)

  1. geschäftig [mit den Händen] arbeiten, tätig sein
    Beispiel
    • ich hörte sie in der Küche herumhantieren
  2. [über einen längeren Zeitraum hinweg] mit etwas, was man in den Händen hält, umgehen, sich an etwas zu schaffen machen
    Beispiele
    • er hantierte mit einer Pistole herum
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 im Labor hantierten sie noch die ganze Nacht an den Ergebnissen herum

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?