he­r­aus­le­sen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|raus|le|sen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|aus|le|sen

Bedeutungen (2)

Info
  1. lesend [und interpretierend] einem Text entnehmen, daraus ersehen
    Beispiele
    • man hat Dinge aus dem Roman herausgelesen, die der Autor gar nicht beabsichtigt hatte
    • aus seinem Brief habe ich herausgelesen, dass er Kummer hat
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 aus seinen Augen konnte sie die Trauer herauslesen
  2. durch Auslesen aus einer größeren Menge entfernen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • sie sollte die fauligen Kartoffeln herauslesen

Synonyme zu herauslesen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich lese herausich lese heraus
du liest herausdu lesest heraus lies heraus!
er/sie/es liest herauser/sie/es lese heraus
Pluralwir lesen herauswir lesen heraus
ihr lest herausihr leset heraus lest heraus!
sie lesen heraussie lesen heraus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich las herausich läse heraus
du last herausdu läsest heraus
er/sie/es las herauser/sie/es läse heraus
Pluralwir lasen herauswir läsen heraus
ihr last herausihr läset heraus
sie lasen heraussie läsen heraus
Partizip I herauslesend
Partizip II herausgelesen
Infinitiv mit zu herauszulesen

Aussprache

Info
Betonung
herauslesen