gra­vie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
gravieren
Wort mit gleicher Schreibung
gravieren (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
gra|vie|ren

Bedeutungen (2)

  1. (eine Verzierung, Schrift o. Ä.) in hartes Material verschiedener Art [ein]schneiden, ritzen, stechen
    Beispiele
    • etwas in etwas gravieren
    • der Name war in den Gewehrlauf graviert
  2. mit einer Gravierung versehen
    Beispiele
    • Ringe, eine silberne Uhr gravieren lassen
    • die Bestecke waren graviert

Herkunft

französisch graver, ursprünglich = eine Furche, einen Scheitel ziehen < mittelniederländisch, mittelniederdeutsch graven = graben

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?